Schlauchboot, Tender, Beiboote, RIB und Mehr

Sie sind auf der Suche nach einem Schlauchboot zum Angeln? Nach einem Boot, das Sie gelegentlich beim Campingurlaub nutzen können? Oder suchen Sie ein Beiboot für Ihre Yacht? Mögen Sie es rasant oder lieber komfortabel, luxuriös oder doch eher schlicht? Bei Nautikpro finden Sie, was Sie suchen. 

Schlauchboote 1

Italboats Schlauchboot

Italboats ist ein italienischer Schlauchboothersteller. Die Werft baut seit 1987 Schlauchboote und hat damit eine langjährige Erfahrung im Bootsbau. Im Gegensatz zu den meisten Werften Europas, baut Italboats alle seine Boote bis auf das Zubehör selber.

Schlauchboote 2

Nautikpro Individual

Sie sind auf der Suche nach einem individuellem RIB, welches es so auf der Welt nur einmal für Sie gibt? Dann setzen Sie am besten auf die hohe Produktionsqualität von unseren Individuell gefertigten RIB’s. Ein Schlauchboot ganz nach Ihren Wünschen. 

Multitalent Schlauchboot 

Mit einem Schlauchboot treffen Sie jedenfalls immer die richtige Wahl. Denn Schlauchboote sind Alleskönner. Sie eignen sich hervorragend als Beiboot, selbst und gerade dann, wenn Sie über nur wenig Stauraum verfügen. Aber auch als Tender einer Yacht bieten sich Schlauchboote an. Bei Nautikpro finden Sie zahlreiche Hersteller, die sowohl faltbare als auch Festrumpf Schlauchboote (RIB= Rigid Inflatable Boat) anbieten.
Mit dem alten Gummischlauchboot, das Sie vielleicht noch aus Kindertagen kennen, haben unsere Schlauchboote natürlich nicht mehr viel gemeinsam – außer der Verwendung von Kunststoff und dem damit verbundenen Spaß natürlich. 

Welches Schlauchboot eignet sich für wen? 

Moderne Schlauchboote, RIB, Tender und Beiboote wie sie Nautikpro anbietet, sind äußert sicher konstruiert. Die Tragschläuche sorgen für guten Auftrieb und bieten Seitenstabilität. 
Beim Kauf eines Schlauchboots sollten Sie zunächst einmal überlegen, für wie viele Personen das Boot geeignet sein soll. Nautikpro bietet Ihnen Schlauchboote ganz unterschiedlicher Längen an. Als ungefähre Faustregel gilt dabei, dass Sie für 4 Personen mit mindestens 3 Metern, für 6 Personen mit mindesten 4 Metern und für 8 Personen mit mindestens Metern rechnen sollten. 

Spaß auch ohne Führerschein 

Wer keinen Führerschein besitzt, kann trotzdem ein Schlauchboot mit Aussenmotor fahren. Voraussetzung ist jedoch, dass das Boot mit einem führerscheinfreiem 5 PS-Aussenborder betrieben wird. Nautikpro bietet auch Aussenborder mit einer Leistung von 2,5 PS an. Wer dagegen einen Führerschein besitzt, braucht sich keine Gedanken darüber zu machen, ob er das Schlauchboot auch fahren darf. Hier wird sich die Kaufentscheidung vor allem danach richten müssen, ob und wie das Boot transportiert werden kann. Im Angebot unserer Anhänger finden hierfür einige Lösungen. Auch die Frage des festen Stellplatzes sollte schon beim Kauf mit überlegt werden. 

Ein Schlauchboot mit oder ohne Festrumpf? 

Die Entscheidung hängt letztlich von Ihren Bedürfnissen ab. Wenn Sie das Schlauchboot nur als gelegentliches Beiboot in vorwiegend ruhigen Gewässern nutzen und dabei auch nicht allzu viel Wert auf Tempo legen, kann ein faltbares Schlauchboot die richtige Entscheidung sein. Vor allem dann, wenn Sie über wenig Stauraum verfügen. Steht jedoch mehr Platz zur Verfügung und soll das Boot vor allem als Tender in Rauhwasser eingesetzt werden, empfiehlt sich auf jeden Fall, an die Anschaffung eines RIB zu denken. Ein weiterer Vorteil der RIBs ist natürlich, dass sich Sitze und Fahrstand fest im Festrumpf verschrauben lassen.

Kontaktieren Sie uns!

Öffnungszeiten: 

Mo-Fr von 10:00 - 12:00 und 13:00 - 18:00 Uhr (ganzjährig) 
Sa von 10:00 Uhr bis 14:00 Uhr (von April bis September) 
Sa nur nach telefonischer Anmeldung (von Oktober bis März)

 

8 + 11 =